Tipp Umwelt- und Verfahrenstechnik GmbH - Obere Hilgenstock 34 - DE-34414 Warburg - +49 5641 7447-0

 

 

Kontakt

Telefon
+49 5641 7447-0
Fax
+49 3212-74 47 280
E-Mail
E-Mail an uns

Schnellsuche

Produkte A-Z

gebrauchte / gebrauchtes / gebrauchter gebrauchter Sedimenter mit beruhigtem Einlauf / gebrauchtes Edelstahl-Silo gebraucht - 30121 - Hersteller unbekannt - TIPP Umwelt- und Verfahrenstechnik GmbH

gebrauchter Sedimenter mit beruhigtem Einlauf / gebrauchtes Edelstahl-Silo




Details zum Artikel: 30121

HINWEIS: Dieser Artikel wurde bereits verkauft.
Klicken Sie hier um ähnliche Artikel anzuzeigen.

Hersteller:unbekannt
Baujahr:unbekannt
Anzahl:1
Zustand:gebraucht / used / second hand



Technische Daten

Volumen  9 m³
Durchmesser  1880 mm (innen)
Höhe  4300 mm (gesamt)
Höhe  3000 mm (Zylinder)
Höhe  1250 mm (Kegelstumpf)
Durchmesser  220 mm (Kegelstumpf unten)
Anschlüsse  DN 100 - (Zulauf (620 mm von oben))
Anschlüsse  DN 80 - (Überlauf (400 mm von oben))
Anschlüsse  DN 65 - (Ablauf (280 mm von unten))


Artikel nicht mehr verfügbar

Einige, ähnliche Artikel aus unserem derzeitigen Lagerbestand


Informationen über: silos

Silo:
Ein Silo oder Hochsilo ist ein großer Speicher für Schüttgut. Silos werden zum Speichern von Zement, Kalksteinmehl, Kunststoffgranulat, Futtermittel und Ähnlichem verwendet.
Silos werden grundsätzlich von oben befüllt, und von unten wird entnommen. Sie arbeiten also nach dem First In – First Out-Verfahren. Je nach Material genügt zur Entnahme ein Schieber oder, falls die Schwerkraft nicht ausreicht um das Material zum Fließen zu bringen, eine mechanische Fördereinrichtung wie eine Förderschnecke.
Die Druckverhältnisse in einem Silo begünstigen eine relativ leichte Bauweise im Vergleich zu einem gleich hohen Tank für Flüssigkeiten. Während in einem Tank der horizontale Druck auf die Seitenwände linear mit der Höhe von oben nach unten zunimmt, erfolgt die Zunahme beim Silo wesentlich langsamer, nämlich nur proportional zum Logarithmus der Höhe. Die genaue Berechnung des Drucks ist mit der Janssen-Gleichung möglich.
Typische Silos in der Landwirtschaft sind etwa 10 bis 20 Meter hohe zylindrische Bauwerke aus Beton, Stein, Stahl, Holz oder Kunststoff, in denen Getreide oder Silage aufbewahrt wird. Es existieren allerdings auch außergewöhnlich hohe Silos wie der Henninger-Turm in Frankfurt oder das Getreidesilo der Schapfenmühle bei Ulm, die über 100 Meter hoch sind. Diese Bauwerke werden Siloturm genannt.

Am Bau wird Fertigmörtel zum Verputzen in Silos angeliefert. Diese Silos sind meist direkt an die Mischanlage gekoppelt.
Als Sonderformen existiert neben dem Hochsilo noch das Fahrsilo. Dieser wird meistens von Lohnunternehmen oder Landwirten beschickt. Es besteht aus einer Bodenplatte und meistens Wänden. Dabei wird z.B. Gras oder Mais gehäckselt und von Schleppern mit einem Wagen in die Silos zusammengefahren und ein Schlepper (der Walzschlepper) verteilt dieses und verdichtet es gleichzeitig. Danach wird das Silo luftdicht verschlossen, so dass das Pflanzenmaterial nicht verschimmelt, sondern konserviert wird.
Quelle: www.wikipedia.org

email: mail@tipp-international.de
Internet: www.tipp-international.de

Demontage

Demontage, Rückbau oder Betriebsverlegungen. Wir helfen bei Planung und Organisation als fullfillment Dienstleister mit Fachfirmen als Partner
...Demontage

Hersteller

Wir führen Anlagen / Komponeneten der Hersteller:
Kinetics
SEEPEX
Intega
WKS
Weber
Hürner Funken
Weber Kunststofftech
ENVIRO CHEMIE
EUROWATER
KSB
Rösler
ALMATEC
Pleuger
ENVIRO-CHEMIE
Pro Minent

Rückkaufoption

Erst Kaufen dann Testen! Wir bieten Ihnen eine Rückkaufoption zu fairen Konditionen an. Fragen Sie uns.
...Rückkaufoption

Wir suchen

Vakuumverdampfer Pro...
Wälzkolbengebläse, D...
Umkehrosmoseanlage/ ...
Reinraum; Reinstraum...
Chargenreaktore, Rec...
Exzenterschneckenpum...
Laborzentrifuge...
Membranfilterpressen...
Kammerfilterpresse...
Kran mit 2 Katzen...

Verfahrens- technische Symbole

Sie suchen ein bestimmtes verfahrenstechnisches Symbol um Ihr Fliessbild zu erstellen? Wir helfen Ihnen gerne.
...Symbole